Saisonauftakt – Kerbumzug bei bestem Wetter

Am vergangenen Sonntag, den 11. August, fand in Eberstadt der erste Straßenumzug anlässlich einer Darmstädter Kerb statt – quasi der Saisonauftakt.

Nachdem am Wochenende zuvor der Umzugswagen bereits dekoriert und gesäubert wurde, musste er nur noch beladen, das Aggregat angeschmissen und die Musik abgespielt werden – fertig ist das “Oarhelljer Spaßmobil”. Mit bester Laune und viel Spaß, sicherlich auch an-lässlich des super Wetters, zog der Zug los und bahnte sich seinen Weg durch die “Ewwerschter” Straßen.

Neben den, für solch einen Umzug üblichen, Bonbons waren die Oarhelljer jedoch auch für das Wetter bestens vorbereitet und konnten den sommerlichen Temperaturen mit gefrorenen Wassereis bestens entgegen wirken – und das kam an!

Nach diesem gelungenen Auftakt geht es nun wöchentlich auf “Auswärtsfahrt”. Nächsten Sonntag geht es nach Traisa, wo es anschließend die traditionelle Kerbolympiade zu gewinnen gilt. Gefolgt von Wixhausen und der Waldkolonie. Am 1. September geht es dann zu unseren Freunden in die Heimstättensiedlung und am darauffolgenden Wochenende ins Martinsviertel. Das Ende der Darmstädter Umzüge bildet Bessungen am 15. September, bevor es dann in der Zeit vom 31. Oktober bis 5. November auch in Oarhellje endlich wieder losgeht.