Oarhelljer Kerb 2020

Wie bereits angekündigt, wird es die diesjährige Kerb nicht so geben, wie wir es kennen. Auf Veranstaltungen im Löwensaal, bei denen gemeinsam gefeiert, getanzt und gelacht wird, muss dieses Jahr leider verzichtet werden. Um allerdings nicht nichts zu machen, haben wir für dieses Jahr folgendes Alternativprogramm ausgearbeitet:

  1. Am Freitag (30.10., 18 Uhr) wird in der Auferstehungsgemeinde ein Gottesdienst stattfinden, welcher an die Gründung der Kirche erinnern soll. Weitere Informationen bzgl. Teilnehmerzahl, Anmeldung etc. erhalten Sie über die Gemeinde. Im Anschluss wird auf dem Löwenplatz ein Kranz gehisst.
  2. Das diesjährige Kerb-Programm können Sie im Online-Stream über kerbverein-arheilgen.de/live-stream verfolgen. Der Stream beginnt am Freitag (30.10., 16 Uhr) und bringt eine Mischung aus vorbereiteten Bildern und Videos sowie einer Liveschaltung in Ihr Wohnzimmer. Das Highlight stellt hier wieder der Samstag dar. In bester Chartshow-Manier nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die letzten 17 Jahre der Oarhelljer Kerb und möchten den ein oder anderen Höhepunkt revue passieren lassen.
  3. Am Samstag und Sonntag (31.10., 01.11., jeweils 14 Uhr) möchten wir die Gelegenheit zu einem Spaziergang durch den Ort nutzen. Hierbei ist die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt und eine Anmeldung nötig. Weitere Informationen zum Procedere sind in Kürze auf unserer Homepage zu finden.
  4. Ebenfalls wird in Zusammenarbeit mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Schaustellerverband ein kleines, kulinarisches Angebot auf dem Löwenplatz eingerichtet.

Um das gewisse Kerbfeeling nach Hause zu holen, möchten wir an dieser Stelle nochmals an unsere Care(b)-Pakete erinnern, welche Sie noch bis einschließlich 23.10. über unsere Homepage bestellen können.

Der Kerbverein Arheilgen hofft auf eine rege Teilnahme an der „1. Arheilger Online-Kerb“ und würde sich freuen, auch Sie zu den Zuschauern zählen zu dürfen.