Starke regionale Musik auf dem Sommerfest des Kerbvereins

Am Samstag den 18.07. veranstaltet der Kerbverein Darmstadt-Arheilgen sein erstes Sommerfest im und um den “Goldnen Löwen”. Ab 17 Uhr geht es im Außenbereich auf dem Löwenplatz los. Bei hoffentlich gutem Wetter können Sie sich an kalten Getränken erfreuen. Die Kinder haben ihren Spaß auf der beaufsichtigten Hüpfburg und auch für hungrige Mägen wird gesorgt sein. Das Team um Daniel Patschull vom Edeka Markt Patschull kümmert sich mit gebratenen und gegrillten Leckereien um Ihr Wohlbefinden. Dass aber nicht nur der Körper, sondern auch der Geist Erholung erfährt haben wir auch zwei regionale Musik Acts verpflichten können. Am Nachmittag spielt auf der Außenbühne “Coco & Friends”. Die Band rund um die Arheilgerin Coco Hecht begeisterte schon im letzten Jahr beim Kerbbrunch die Besucher. Mit ihrem neuen Programm sind “Coco & Friends” ab 17:00 zu sehen und zu hören.

Der zweite Act kommt ebenfalls aus Arheilgen. Die Band “Forever Lion” hat sich in den letzten Jahren eine stetig wachsende Fangemeinde erspielt. Neben langsamen Gitarrenstücken können die junge Dame und die drei jungen Männer auch für ordentliche Stimmung vor der Bühne sorgen. So ist es nicht verwunderlich, dass “Forever Lion” dieses Jahr nicht nur auf dem Heinerfest, sondern auch auf dem Schloßgrabenfest einen Auftritt hatte, was bei Darmstädter Bands als Ritterschlag gilt. Umso mehr freut es den Vorstand des Kerbvereins, dass sich die vier jungen Musiker entschlossen haben, den Abschluss ihrer “Jungle of Love Tour” mit dem Sommerfest des Kerbvereins zu kombinieren.

Es ist also einiges im und um den “Goldnen Löwen” geboten, wenn der Kerbverein zum Sommerfest einlädt. Die Gastgeber freuen sich über Ihren Besuch.